Wie wasche ich meine Kombi richtig?

*****
waschhinweise-rainbowsuits-2

Wasch- und Pflegehinweise

Bitte die Waschhinweise in den Kombis beachten! Reißverschlüsse vor dem Waschen schließen. Die Kombis bitte nicht bleichen, nicht in den Trockner stecken und nicht in die chemische Reinigung geben! Während dieser Behandlungen werden die Beschichtungen der Stoffe und die Füllmaterialien (z.B. bei Griffleisten) angegriffen. Als Waschmittel eignen sich handelsübliche Feinwaschmittel ohne Weichspüler. Die Kombis bitte nicht bügeln.

Kombis mit weissen Teilen:
Separat waschen, wir empfehlen möglichst schonende Wäsche bei max. 30°C im Feinwaschprogramm.

Alle anderen Kombis:
Separat waschen, wir empfehlen möglichst schonende Wäsche bei max. 40°C im Feinwaschprogramm.

Kombis nach dem Waschen eventuell kurz schonend schleudern (mit niedriger Drehzahl), sofort aus der Waschmaschine nehmen und auf der Wäscheleine trocknen (direkte Sonnenstrahlung vermeiden und möglichst im Schatten aufhängen).

Gut zu wissen

rainbowsuits Kombis stehen für Qualität und Langlebigkeit. Um die Lebensdauer der Kombis jedoch nicht unnötig zu strapazieren, bitten wir, folgende Punkte zu beachten:

  • Zum An-und Ausziehen der Kombi Reißverschlüsse vollständig öffnen und Schuhe ausziehen.
  • Die Kombi nicht unnötiger UV-Strahlung (Sonnenlicht) aussetzen.
  • Neue, engsitzende Kombis weiten sich noch etwas nach wenigen Sprüngen.
  • Freefly Kombis sind im Unterarm- und Wadenbereich überlang hergestellt, um bessere Bremseffekte bzw. Bewegungsfreiheit zu gewährleisten.
  • Polycotton-Vorderarme sind ebenso überlang gefertigt, um durch die "Stoffstulpen" den gewünschten Bremseffekt zu erzielen.
  • Zur Materialschonung nicht unnötig auf Booties laufen.
  • Bei Swoopschlaufen die Handschlaufen auf eigene Armlänge einstellen.

Waschvideo

An dieser Stelle wird demnächst ein Waschvideo zu sehen sein, in dem wir dir genau erklären, worauf du beim Waschen deiner rainbowsuits Kombi achten musst...

Lang lebe deine Skysuit!

*****